Kirschblüten-Macarons mit Schwarzer Tee-Ganache [Werbung*]


 *enthält Werbung für Cérémonie Tea
Bei Instagram habe ich Euch vor ein paar Tagen gefragt, welches Macarons Rezept ihr zuerst sehen wollt. 
Ihr habt Euch ganz klar und ich glaube sogar einstimmig entschieden und deshalb gibt es heute das Rezept für die Kirschblüten-Macarons mit Schwarzer Tee-Ganache für Euch. 
Eine traumhafte Kombination übrigens.
--------------------------------
Macarons:
45 g gemahlene Mandeln
75 g Puderzucker
36 g Eiweiß
10 g Zucker

Lebensmittelfarbe in grün und braun
kleine Menge Fondant in rosa und weiß
Lebensmittel-Puderfarbe in rosa
dünner Pinsel 
Spritzbeutel mit Lochtülle
Kirschblütenausstecher
Ein Backblech mit Backpapier belegen.
Die gemahlenen Mandeln und den Puderzucker zusammen in einen Hächsler geben und sehr fein mahlen. Durch ein Sieb streichen.
Das Eiweiß in die Schüssel einer Küchenmaschine geben und steif schlagen. Den Zucker dabei einrieseln lassen. Die Lebensmittelfarbe für die gewünschte Intensität dazugeben.
Das Mandel-Mehl-Gemisch unter den Eischnee heben und die Masse in den vorbereiteten Spritzbeutel füllen.
Auf das vorbereitete Backblech gleichmäßige Kreise spritzen.
Die Macarons 30 Minuten an der Luft trocknen lassen. 
Danach im vorgeheizten Backofen bei 140° Ober-Unterhitze 15 Minuten trocknen lassen.
Macarons-Schalen auskühlen lassen.
Aus dem weißen und rosa Fondant kleine Kirschblüten ausstechen und mit dem rosa Lebensmittelpuder abpudern. Blüten trocknen lassen.
Schwarzer Tee Ganache:
100 g Sahne
200 g weiße Schokolade

Spritzbeutel
Rundtülle 

Die Sahne in einen kleinen Topf geben, den Teebeutel aufschneiden und den Tee lose in die Sahne geben. 
Aufkochen lassen und fünf Minuten köcheln lassen. 
Durch ein Sieb abgießen und die Schokolade in der Sahne auflösen. Komplett auskühlen lassen.
Die Ganache kurz mit einem Handrührgerät aufschlagen, in einen Spritzbeutel mit Rundtülle füllen und immer zwei Macarons-Hälften mit der Ganache füllen.
Die kleinen Kirschblüten mit etwas geschmolzener, weißer Schokolade auf der oberen Macaronshälfte befestigen, mit einem feinen Pinsel und brauner Lebensmittelfarbe Zweige zwischen die Kirschblüten malen.
Die Macarons bis zum Servieren kühl stellen.
Den Cérémonie Tea aus Israel könnt Ihr zur Zeit exklusiv über Herzog Kaffee beziehen. Ich bin total in die edlen Verpackungen und den intensiven Geschmack verliebt.
*Dieser Post ist in Zusammenarbeit mit Cérémonie Tea entstanden. Meine Meinung bleibt davon wie immer unberührt.

Keine Kommentare

Schön, dass Du auf meinem Blog vorbeischaust.
Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar wie wild :)

Back to Top