Giftige Hexenkessel-Cupcakes mit Käfern und Augen und glühendem Frosting [Halloween-Idee Nr.3]




"...heute back ich, morgen brau ich,
übermorgen hol ich mir das Kind der Königin -
ach, wie gut, dass niemand weiß,
dass ich Rumpelstilzchen heiß!
"

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich hatte sofort den kleinen garstigen Zwerg aus dem Märchen im Ohr, als ich diese gruselig blubbernden Hexenkessel-Cupcakes verziert habe.


Die Farbe erinnert mich an ein glühendes Kesselfeuer in der Dämmerung auf einer einsamen Lichtung.... Gut, dass es jetzt gerade hell draußen ist... sonst würde ich mich fast selbst ein bisschen gruseln.



Das Schöne an Halloween ist ja, das wirklich absolut Alles erlaubt ist, was gefällt. 

Bunt, wild, gruselig, ein bisschen over the top halt. 

Deshalb gibt es ganz Foodblogger unlike heute auch Augen, Käfer und Knochen in der Suppe....

Für alle Unerschrockenden unter Euch gibt es jetzt natürlich auch noch das Rezept:



------------------------------------
Vanille-Cupcakes:  
115 g weiche Butter
120 g Zucker  
3 Eier  
1 TL Vanilleextrakt  
195 g Mehl  
1/2 Päckchen Backpulver  
1/2 TL Salz  
60 ml Milch

Mini-Cupcakes Förmchen mit kleinem Rand z.B. diese hier von Wilton
Spritzbeutel
kleine Hexenkessel z.B. diese hier  

 

Den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen.

Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillextrakt in eine Rührschüssel geben und mit dem Flachrührer cremig aufschlagen.

Die Eier einzeln dazufügen und jeweils 1 Minute unterrühren.

Mehl, Backpulver und Salz mischen und nach und nach in die Rührschüssel geben.

Die Milch dazugeben und weiter rühren, bis ein homogener Teig entsteht.

Den Teig in den Spritzbeutel füllen und die Spitze abschneiden. Die Cupcake-Förmchen höchstens 3/4 mit dem Teig füllen.

Die Mini-Cupcakes im vorgeheizten Ofen ca. 10-12 Minuten backen.

Die Cupcakes komplett auskühlen lassen.




-------------------------------
Vanille-Frosting mit weißer Schokolade:  
70 g Butter  
200 g weiße Schokolade
200 g Frischkäse 

Lebensmittelfarbe (Paste) in orange 
Käfer, Augen, Knochen o.ä. aus Zucker, z.B. diese hier von Wilton 
optional: Non-Pareilles in schwarz
Spritzbeutel mit Lochtülle
 

Die weiße Schokolade in einem Topf im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen.

Die Butter schaumig aufschlagen. Dann den Frischkäse und die Lebensmittelfarbe dazugeben und weiter schlagen.

Die abgekühlte, flüssige Schokolade dazugeben und mit einem Teigschaber verrühren. Das Frosting in den Spritzbeutel füllen.

In jeden Hexenkessel einen Cupcake setzen und etwas reindrücken. Durch den kleinen Rand bleiben die Cupcakes perfekt in den Kesseln hängen.

Das Frosting in gleichmäßigen Kreisen auf die Cupcakes aufspritzen und mit Käfern, Knochen, Augen und Sprinkles dekorieren.

Keine Kommentare

Schön, dass Du auf meinem Blog vorbeischaust.
Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar wie wild :)

Back to Top