Milchreis Cake Pops [Pimp your Milchreis]*

Aktuell sucht Dr. Oetker die kreativsten Rezeptideen rund um die "Süßen Mahlzeiten Grießbrei und Milchreis weniger süß".

Ich mag das ja so gerne, wenn mir ein Thema oder auch ein Produkt vorgegeben wird und ich mich dann ganz kreativ austoben kann.

Sofort hatte ich eine Idee: Ich mach aus dem Milchreis einfach Cake Pops. 

Wie das dann mit Ideen immer so ist: ich bin dann im Allgmeinen mit meinen Ideen auch dann sehr wenig flexibel, wenn sich die Milchreis-Cake Pops-Herstellung selbst als kleine Odyssee herauskristalisiert.

Eins kann ich gleich vorweg sagen: Wenn Ihr mal fix nen netten Milchreis-Nachtisch zaubern wollt, dann überlegt Euch was anderes als meine Milchreis Cake Pops. Esst ihn zum Beispiel gleich auf- funktioniert auch!
Mit ein bisschen Raffinesse und Trick 17 hab ich den Milchreis dann schließlich doch noch überreden können, sich in glänzender Schokohülle für Euch zu präsentieren.

-----------------------------------------
Milchreis Cake Pops:
450 ml Milch

150 g Zartbitterkuvertüre
Paper Straws in gold
Sprinkles in gold

Die Milch in einen Topf füllen und zum Kochen bringen. Den Milchreis in die aufgekochte Milch einrühren und eine Minute gut umrühren.

Den Milchreis 10 Minuten quellen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Den Milchreis vollständig auskühlen lassen.
Die Kuvertüre über dem heißen Wasserbad schmelzen.

Aus dem ausgekühlten Milchreis mit feuchten Händen Kugen formen.

Die Strohhalme mit einem Ende in die geschmolzene Kuvertüre tauchen und in die Milchreiskugeln stecken.

Die Milchreiskugeln für 20 bis 30 Minuten in den Tiefkühler legen.

Die Kugeln am Strohhalm oder mit Hilfe von zwei Gabeln vorsichtig in die Kuvertüre tauchen, bis sie vollständig mit Schokolade bedeckt sind.

Auf Backpapier legen, bis die Schokolade fest ist.

Die Milchreis Cake Pops gut durchgekühlt servieren. 
* Dieser Post enthält Werbung.

Keine Kommentare

Schön, dass Du auf meinem Blog vorbeischaust.
Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar wie wild :)

Back to Top